1. Warenrücksendung

Mit dem Kassenzettel, erhalten sie ein Rückgaberecht von 10 Tagen.
Im Fall einer Warenrücksendung, füllen Sie bitte das beiliegende Formular aus.

Sie können es per Fax oder E-Mail zusenden (026 460 20 31 / info@duplirex-group.ch) und unser Chaffeur wird so rasch als möglich die Ware bei Ihnen abholen.

2. Artikel Rücksendung wegen schlechter Qualität

Für defekten Artikel befolgen Sie unseren Ablauf und teilen Sie uns zusätzliche Informationen über Ihr Artikel mit:

  1. Toner

    • Drucktest
    • Genaue Beschreibung des Fehlers
  2. Trommel
    • Drucktest
    • Druckerserien Nr.
    • Statusseite (Konfiguration)
    • Genaue Beschreibung des Fehlers
  3. Tinte
    • Drucktest
    • Genaue Beschreibung des Fehlers
  4. Farbband
    • Drucktest
    • Genaue Beschreibung des Fehlers
  5. Datenträger / Verschiedenes
    • Genaue Beschreibung des Fehlers

Durch diese Informationen werden wir Ihre Artikelrücksendung schneller bearbeiten Können. Für Ihre Mitarbeit bedanken wir uns herzlich.

Sobald wir den defekten Artikel erhalten haben, werden wir entweder einen Austausch oder eine Gutschrift erstellen, aber erst nach den abgemachten Bedingungen.

3. Direkte Verarbeitung der Garantie zwischen dem Lieferanten und dem Endverbraucher

Immer mehr Anbieter bevorzugen Garantieansprüche zu behandeln, ohne mit dem Händler oder Wiederverkäufer zu handeln. Spezielle Hotlines wurden für diesen Zweck für Endverbraucher eingerichtet:

konica minolta Minolta – QMS (Konica Minolta)
Hotline 0848 48 00 80
oki Oki
Hotline 061 827 94 81
sony Sony
Hotline 0848 80 84 80
xerox Xerox / Tektronix
Hotline 043 299 90 01
brother Brother
Hotline 0900 900 484

4. Zusätzliche Informationen um die Verarbeitung der Garantiefälle zu vereinfachen.

panasonic Panasonic (nur Druckerzubehör)
Der Hersteller gewährt eine Garantie für 12 Monate ab dem Verkaufsdatum. Der Verkaufsbeleg des Käufers muss beigelegt sein.
kyocera mita Kyocera Mita, Samsung und Sharp
Fordern Sie bitte ein Antragsformular.

Folgende Punkte überprüfen:

  • Ist es ein Original Produkt
  • Wurde das Produkt während des Transportes beschädigt
  • Wurde das Gerät vor dem Abschluss der Garantievereinbarung beschädigt
  • Ist der Toner leer aber nicht defekt, wurde vollständig benutzt (vergleichen mit dem gegebenen Gewicht)

Bei Fragen oder Unklarheiten über eine bestimmte Phase des Prozesses, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns zuerst immer per Telefon: +41 26 460 20 00

Alle wiederverwendbaren Teile der zurückgegebenen Gegenstände werden wieder in den Produktionskreislauf aufgenommen.
Die nicht wiederverwendbare Teile werden entfernt.